Facebook Twitter
outletiz.com

Welche Art Von Matratze Soll Ich Kaufen?

Verfasst am November 8, 2021 von Armando Alverio

Der Schlaf füllt die tagsüber ausgegebene körperliche und geistige Energie wieder auf. Es hilft körperlich und geistig. Reduzieren Sie den Schlaf und Sie sind langweilig, depressiv und verärgert. Der Kauf einer Matratze ist eine wirklich wichtige Investition in Ihre zukünftige Gesundheit und Ihr Glück. Wie können Sie jedoch mit all den verschiedenen Arten von Matratzen da draußen wissen, welches für Sie am besten geeignet ist?

Die beiden wichtigsten Dinge, die beim Kauf einer Matratze zu berücksichtigen sind, sind Service und Komfort.

Support:

Ihre Matratze sollte die natürliche Kurve Ihrer Wirbelsäule unterstützen. Okay, aber was genau bedeutet das? Dies bedeutet, dass Sie die identische natürliche Ausrichtungsmolke beibehalten müssen, die Sie festlegen, als wenn Sie stehen. Wenn Ihre Matratze nicht ausreichend unterstützt wird, wird sie sanken und Ihre Wirbelsäule aus der Ausrichtung werfen. Eine Matratze ist auch übermäßig fest, die nur die schwersten Körperteile unterstützen wird. Es kann hilfreich sein, dies zu versuchen: Nehmen Sie einen Teddybär oder eine Puppe und legen Sie ihn auf den Tisch. Sie können sehen, dass zwischen dem Ring und dem Esstisch Räume vorhanden sind.

Die Tabelle unterstützt nur die Regionen der Puppe, die mit der Tabelle verknüpft sind. Legen Sie nun die Puppe auf ein Kissen. Das Kissen kommt mit der gesamten Länge dieser Puppe ohne Platz in Kontakt. Genau das brauchen Sie aus Ihrer Matratze. Sie möchten, dass es fest ist und dennoch Ihrem Körper entspricht. Hier ist eine allgemeine Richtlinie, die folgt - | - |

* Rücken- oder Magenschläfer machen es im Allgemeinen besser mit einer festeren Matratze, da sie sie nicht in einem unnatürlichen Winkel in der Oberfläche sanken lässt. Luft-, Wasser- oder Schaumstoffmatratzen werden im Allgemeinen nicht empfohlen, da sie diese Unterstützung nicht bieten.

* Seitenschläfer legen normalerweise die beste Menge an Gewicht in die kleinsten Regionen des Körpers, wodurch Druckpunkte erzeugt werden. Ein Seitenschläfer möchte wahrscheinlich eine weichere Matratze, insbesondere wenn sie eine sehr gekrümmte oder abgerundete Figur haben.

* Da Kinder leichter sind, brauchen sie eine weichere Schlaffläche oder die Matratze nicht ihren eigenen Körpern entspricht.

* Eine neue Matratze sollte immer auf einer festen Basis gesetzt werden, niemals eine. Die Box Springs erledigen viel Arbeit für die Matratze, indem sie Spannung und Gewicht absorbieren. Die richtige Fundament kann die Lebensdauer der Matratze verlängern. Daher sollten Sie versuchen, die Box -Quellen zu kaufen, die mit Ihrer Matratze zusammenarbeiten können.

Comfort:

Es gibt absolut keine Einmacht. Wir sind alle unterschiedlich und haben unterschiedliche Vorstellungen darüber, was bequem ist oder nicht. Mein bester Rat hier ist, in einen Matratzengeschäft zu gehen und die Matratzen zu testen. Legen Sie sich an dem Ort, an dem Sie normalerweise schlafen. Hier sind einige verschiedene Arten von Matratzen, die Sie in Betracht ziehen könnten, |- |

* Inszenierte Spulen -Innerspring - hilft, die Bewegung der Matratze zu verringern. Wenn Sie jedes Mal aufwachen, wenn sich Ihr Ehepartner bewegt, hilft diese Art von Matratze.

* Latex - Es ist eindruckresistent, entspricht der Form des Körpers und bietet Unterstützung, hypoallergen und Keime und schimmelresistent. Außerdem hat es eine große Atemfähigkeit, es wird Sie im Sommer kühl und im Winter warm halten. Unnötig zu erwähnen, dass Menschen mit Latexallergien etwas anderes auswählen sollten.

* Multi -Zoned Latex - Latex -Matratzenkerne werden immer mit Löchern hergestellt. Diese Löcher erweichen den Latex und machen es bequemer. Je größer die Löcher, desto weicher wird der Latexkern. Die meisten Matratzen haben die identischen Größenlöcher in der Matratze und geben ihm ein Gefühl. Die mehrzelige Matratze hat Segmente mit Löchern mit unterschiedlichen Größen. Dies liefert die Matratze verschiedene Zonen, wodurch sie in verschiedenen Bereichen weicher oder fester macht.

* Kissen oben - Dies ist eine Matratze mit einer überschüssigen Schicht, die nach oben genäht ist, um eine Kissenstruktur zu erstellen. Es ist großartig für Komfort und Unterstützung. Sie können genau den gleichen Effekt mit einem Matratzenpad oder einem Topper finden.

Probieren Sie also ein paar verschiedene Arten von Matratzen aus, wie gut sie Sie ermutigen werden. Wenn Sie Ihr Bett mit jemandem teilen, der unterschiedliche Anforderungen hat, können Sie zwei Doppelbetten nebeneinander verwenden. Sie sollten auch überprüfen, ob das Geschäft, in dem Sie kaufen, eine Marktpolitik hat. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Matratze gegen einen anderen auszutauschen, wenn Sie eine gekaufte, die nicht ganz für Sie geeignet war.